Lauras Stern - Das Musical!

Tournee 2016-2018 (Uraufführung 2004-2006)

 

Als Laura wieder einmal nicht schlafen kann und aus dem Fenster schaut, sieht sie, wie ein Stern direkt vor dem Haus auf den Bürgersteig fällt. Laura nimmt den Stern mit in ihr Zimmer. Doch am nächsten Morgen ist der Stern verschwunden... Damit beginnt die faszinierende Bilderbuchgeschichte von "Lauras Stern" - damit beginnt auch das Musical und damit fängt eine fantastische Sternenreise an: Gemeinsam mit ihrem Freund Teddy erlebt Laura Abenteuer im Weltenraum. Sie fliegen durch die Sockengalaxy, sehen die Hundesterne und lernen das Sternbild Hase kennen - immer auf der Suche nach ihrem Stern. Bei Frau Luna finden sie ihn schließlich gut behütet wieder. Doch Laura erkennt, dass sie ihren Stern loslassen muss, um ihn behalten zu können.

 

Jeder hat seinen eigenen Stern, da ist sich Laura schon immer ganz sicher. Um den Sternen und den Geheimnissen der Galaxien genauer auf den Grund zu gehen, beschließen Laura und Teddy eines Abends: Wir bauen uns eine Rakete und fliegen hinauf zu den Sternen - damit fängt unser Musical und Lauras Sternenreise erst richtig an.


Einige Pressestimmen: